Inkasso ohne Kostenrisiko – Sie behalten den Überblick

Sie wollen nicht auf einer offenen Forderung sitzen bleiben, die Sie gegenüber einem Schuldner erwarten? Inkassobüros wissen, wie Forderungsmanagement, Factoring und Inkasso ohne Kostenrisiko reibungslos funktioniert.

 

Inkasso ohne Kostenrisiko

Wenn Ihre Kunden Ihnen Geld schulden, das Sie vollkommen zurecht erwarten, kann Ihnen der Service eines Inkassobüros schnell zu Ihrem Recht verhelfen. Als Inkassounternehmen beauftragen Sie Inkasso kostenneutral! Ein Inkassounternehmen ist in jedem Fall für Sie, Ihre Forderung und deren Durchsetzung da. Wie das im Detail funktioniert, wie Inkassodienstleister mit dem Schuldner verfahren und bis zu welchem Grad für Sie als Gläubiger das Inkasso kostenlos ist, erfahren Sie hier und jetzt.

 

Inkasso beauftragen – Kosten – Wie hoch sind die Gebühren?

Sie möchten als Unternehmen Inkasso ohne Kostenrisiko beauftragen? Das ist genau das, was Gläubiger bei Inkassounternehmen tun können! Schließlich geht es hier um eine offene Forderung gegenüber einem Verbraucher oder einem säumigen Schuldner, Ihrem Kunden und das an sich stellt für Sie in diesem Fall schon ein Kostenrisiko für Ihr Unternehmen dar. Das Inkassounternehmen mindert dieses Risiko, indem dieses Falles annehmen und Ihre fehlenden Zahlungseingänge schnell für Sie einfordern. Sie können sich dabei entspannt zurück lehnen. Im vorgerichtlichen Verfahren entstehen Ihnen als Klient des Inkassobüros keine Kosten. Es wird versucht immer ein gerichtliches Verfahren im Vorfeld zu vermeiden.

 

Inkasso ohne Kostenrisiko – ergebnisorientierte Arbeitsweise

Als Inkassounternehmen wird stets ergebnisorientiert gearbeitet und direkt als Erstes genießen Sie schon ein Ergebnis der Arbeit: Sie können Ihre Forderung und offenen Rechnungen an uns übergeben und sich dann voll und ganz auf Ihre Geschäfte focussieren. Im Erfolgsfall erhalten Sie den Betrag Ihrer offenen Rechnung, zzgl. Mahngebühren die Sie hatten oder andere Gebühren, die bereits durch Sie erbracht wurden von uns. Damit Ihnen keine zusätzlichen Kosten entstehen, wird alles für eine vorgerichtliche Einigung getan. Die Kosten für ein Inkassoverfahren trägt der Schuldner. Sie sind risikofrei. Warum also umständlich und kostenintensiv, wenn Sie auch uns als Inkassodienstleister ohne Inkassokosten beauftragen können. Sie wissen immer, falls, ob und wenn Ihnen Kosten oder Gebühren entstehen. Sie erhalten immer volle Transparenz der Dienstleistung, die Sie 24 Stunden an 7 Tagen die Woche abrufen können.

 

Vermittlung zwischen Gläubiger und Schuldner

Sozusagen im Dienste Ihrer Rechnung werden alle relevanten und wichtigen Arbeiten umgesetzt, die letztlich zum gewünschten Ziel – der erfolgten Begleichung Ihrer Forderung – führen sollen. Dazu bieten Unternehmen den vollen Service für Sie als Gläubiger:

  • Vollständige Inkasso-Prozesse
  • Alle Aufgaben rund um Mahnungen und Rechnungen (auch international)
  • Gerichtliches Mahnverfahren (falls notwendig)
  • Außergerichtliche Inkasso-Tätigkeiten
  • Überwachung von Zahlungen
  • Zwangsvollstreckungen
  • Bonitätsprüfung

In engem Kontakt mit dem Schuldner, wird Aufklärung im Forderungsfall geboten und jede Ihrer offen Forderung gegenüber dem Schuldner persönlich hinterfragt.

 

Ihre Vorteile mit einem Inkassobüro

Sie sehen, das Inkassobüro kann Ihnen für so gut wie jedes Problem die passende Lösung bieten. Sie als Gläubiger gegenüber Ihrem Schuldner vertreten und Sie haben Zeit, sich um Ihr Kerngeschäft zu kümmern. Keine hohen Kosten, aber die Versicherung,  Forderungen konsequent nachgegangen werden. Gegenüber Ihren Schuldnern muss freundlich aber bestimmt aufgetreten werden, um die Geschäftsbeziehungen nicht unnötig zu strapazieren. Mit uns als Inkassounternehmen treffen Sie auf einen erfahrenen und verantwortungsbewussten Dienstleister auch über die Grenzen hinweg. Fordern Sie uns heraus – Lassen Sie Inkassounternehmen Ihre Forderung durchsetzen!

Letzte Beiträge